Meine Merkliste

Termine

Achtung, neue Tel.Nr.:

02251 / 75511

-----------------

GruKa stellt aus:

Verliebt! Verlobt!
Wir heiraten!
30. Oktober 2016
11 - 18 Uhr
Bonn - Maritim Hotel

---------------------

Hochzeitsmesse Düren - 
Bräute von heute
8. Januar 2017
11 - 17 Uhr
Autohaus Conen
Rudolf-Diesel-Straße 15
Düren

--------------------- 

Wir freuen uns

über

Ihren Besuch!

So geht's

  • Sie haben eine Idee für die Gestaltung Ihrer Karte: Wir setzen sie professionell um und beraten Sie in den Details.
  • Sie haben noch keine Idee: Im Gespräch finden wir heraus, was zu Ihnen und zu Ihrer Feier passt, wir machen Vorschläge und entwickeln eine Karte, speziell für Sie.

In unserer Galerie finden Sie viele Beispiele, die beliebig Ihren Wünschen angepasst werden können.

Die Schritte zu Ihrer individuellen Karte:

 

1. Kontakt

Sie nehmen mit uns Kontakt auf, entweder per Email oder Telefon (02251 - 75530).

2. Beratung

In einem Beratungsgespräch analysieren wir Ihren Bedarf. Wir klären, welche Vorstellungen Sie haben, was zu Ihnen und zu Ihrem Anlass passt, und wir legen die Details fest.

Das geschieht in der Regel per Telefon unterstützt durch Email. Wenn Sie in unserer Nähe wohnen, ist ein persönliches Treffen natürlich am effektivsten: Sie können sich vor Ort Muster ansehen und z.B. Papierqualitäten beurteilen.

3. Entwurf

Aufgrund der Ideen, die im Beratungsgespräch entwickelt wurden, erstellen wir unverbindlich einen ersten Entwurf, den wir Ihnen zusammen mit dem Angebot per Email zukommen lassen.

Fotos oder andere Vorlagen, die in das Layout eingearbeitet werden sollen, schicken Sie uns per Email oder, wenn sie nicht elektronisch vorliegen, per Post zu. Bitte achten Sie auf hochwertige Qualität Ihrer Vorlagen.

4. Ausarbeitung

Wenn Ihnen dieser Entwurf prinzipiell gefällt, erteilen Sie schriftlich (per Email) den Auftrag, dann machen wir uns an die Feinarbeit und arbeiten unter Berücksichtigung Ihrer Änderungswünsche den Entwurf aus. Ansichten erhalten Sie wiederum per Email. Erst, wenn Sie zufrieden sind, sind wir es auch.

5. Probedruck

Ist die Entwicklungsphase abgeschlossen und sind Sie mit dem Layout zufrieden, bekommen Sie in der Regel einen Probedruck per Post zugeschickt. Sie können so die Farbwiedergabe im Druck auf dem von Ihnen gewählten Papier zuverlässig beurteilen (Bildschirme stellen Farben oft sehr unterschiedlich dar) und Texte und Dateien einfach überprüfen.

Bitte kontrollieren Sie insbesondere die Texte, vor allem Ihre persönlichen Daten, sorgfältig. Auch wenn wir die Texte unsererseits korrekturlesen, so übernehmen wir doch keine Haftung für Text- oder Dateifehler.

6. Druckfreigabe / Zahlung

Nachdem Sie alles genau kontrolliert haben, erteilen Sie den Auftrag zum Druck. Nach Druckfreigabe sind keine Änderungen mehr möglich.

Zusammen mit dem Probedruck haben Sie die Rechnung für Ihren Auftrag bekommen. Nach Eingang des Betrags auf unserem Konto werden die Karten unmittelbar gedruckt und liegen dann zur Abholung bereit oder werden Ihnen gegen Berechnung der Versandkosten zugeschickt.
Sie haben auch die Möglichkeit, unseren Versandservice in Anspruch zu nehmen: Anhand Ihrer Adressliste adressieren wir die Umschläge und machen Ihre Karten postfertig.

Nach oben